Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr

Sanierung der Hallen- und Innenbeleuchtung durch LED Technik

Standort Malmöstraße 22

Name: LED Beleuchtung Entsorgungsbetriebe Lübeck

Laufzeit: 11.2013 – 08.2014

Planung und Durchführung: Büro I.B.H. Ingenieurbüro Hornecker GmbH

Förderkennzeichen: FKZ 03KS6292

Ziel: Reduzierung der Treibhausemissionen durch Investitionen in den Großverbraucher Beleuchtung der KFZ-Werkstatt und der Fahrzeughallen der Entsorgungsbetriebe Lübeck

Inhalt: Die KFZ-Werkstatt und die Fahrzeughallen nehmen mit über 3.000 m² einen Großteil der Fläche auf dem Betriebsgelände in der Malmöstraße 22 ein. Der Energieverbrauch ist im Vergleich zu anderen KFZ-Werkstätten sehr hoch, was zum einen an der schlechten Gebäudedämmung liegt, zum anderen an veralteter Lüftungsanlage und der Beleuchtung.

Insgesamt existieren in der Werkstatt und den Fahrzeughallen aktuell 238 Lichtpunkte mit jeweils 400 Watt, wovon ein Großteil ganzjährig eingeschaltet ist. Dabei handelt es sich um Quecksilberdampflampen, deren Einsatz in den kommenden Jahren stark eingeschränkt wird. Die Entsorgungsbetriebe Lübeck wie auch viele Fachleute sehen in der LED Technik die Beleuchtungsart der Zukunft, da eine hohe Effizienz erreicht wird ohne hochgiftige Schwermetalle zu enthalten. Die Entsorgungsbetriebe Lübeck bauen aktuell in Bürogebäuden, in Außenbeleuchtung und in Innenbeleuchtung vermehrt, jedoch nicht ausschließlich, LED Beleuchtung ein. 

In 2014 sollen die vorhandenen Leuchten in der Kfz-Werkstatt und den Fahrzeughallen durch LED Technik ausgetauscht werden. Diese reduzieren den Energieverbrauch der Beleuchtung. Eine Stromeinsparung wird daher bei über 50% liegen.

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck werden mit diesem Projekt und der Förderung im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative die Verbesserung der Klimabilanz der Entsorgungsbetriebe Lübeck forcieren.

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.klimaschutz.de)

Projektträger Jülich (www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen)

Logo Nationale Klimaschutz Initiative des BMU

Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr