Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr

Große und kleine Helfer pflanzen 98 Obstbäume für den Klimaschutz

Stop talking - start planting! 

Gruppenfoto Baumpflanzaktion Plant-for-the-Planet Insgesamt 30 große und kleine fleißige Helferinnen und Helfer waren unserem Aufruf gefolgt, am 24. September gemeinsam mit der Umweltbewegung Plant-For-The-Planet und Pomologe Heinz Egleder Obstbäume für den Klimaschutz zu pflanzen.

Bereits einige Tage zuvor hatten die Mitarbeiter der EBL auf dem Gelände der Deponie Niemark im Anfallwirtschaftszentrum Lübeck eine große Fläche für die Baumpflanzaktion vorbereitet und die Pflanzlöcher ausgehoben.

Nach kurzen Vorträgen über die Bedeutung der Bäume für unser Klima durch die beiden Klimabotschafter Lu und Lorenz und die theoretische Vorbereitung auf das richtige Einpflanzen der Obstbäume durch Herrn Egleder, wurden die Spaten und Schubkarren ausgepackt.

Pomologe Heinz Egleder erläuterte den Kindern und Erwachsenen genau, was beim Einpflanzen zu beachten ist, damit der Obstbaum auch gut anwachsen kann.

In mehreren Pflanzteams machten sich nun alle an die Arbeit. Alle waren mit Eifer dabei und hatten Spaß bei strahlendem Sonnenschein. Kurz vor dem Mittagessen waren bereits 90 Bäume bereits im Boden. Nach der Stärkung wurden die restlichen Arbeiten wie z.B. das Anbinden der Pflanzen an die Stützpfähle erledigt. 

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern bedanken. Sie haben durch ihren Einsatz einen kleinen aber wichtigen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Darauf können alle stolz sein.

Hier sehen Sie einige Eindrücke vom Tag

 

baumpflanzaktion_ebl_2016-001.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-002.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-003.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-004.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-005.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-006.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-007.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-008.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-009.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-010.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-011.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-012.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-013.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-014.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-015.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-016.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-017.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-018.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-019.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-020.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-021.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-022.jpg baumpflanzaktion_ebl_2016-023.jpg

 

Was ist Plant for the Planet?

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck unterstützen die weltweite Umweltbewegung „Plant for the Planet“ (www.plant-for-the-planet.org)

Die Initiative Plant-for-the-Planet wurde 2007 ins Leben gerufen und hat ihren Ursprung in einem Schulreferat des damals 9-jährigen Felix Finkbeiner über die Klimakrise. Inspiriert von Wangari Maathai, die in Afrika 30 Millionen Bäume gepflanzt hatte, entwarf er am Ende des Referats die Vision, Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen, um auf diese Weise einen CO2-Ausgleich zu schaffen.

In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich Plant-for-the-Planet zu einer weltweiten Bewegung.

Doch nicht nur Bäume werden gepflanzt. Es sollen auch Inhalte vermittelt werden. Dafür werden Akademien durchgeführt, um die Teilnehmer für dieses Thema zu sensibilisieren.

 

Nach nur 3 Jahren pflanzten die Kinder in Deutschland den millionsten Baum.

Und das tun sie gemeinsam mit den Umweltministern aus Deutschland, Dänemark, Kanada, Mexiko, der Türkei und vielen weiteren Ländern. Die Kinder überzeugen die Umweltpolitiker, wie wichtig ein Weltvertrag basierend auf Klimagerechtigkeit für ihre Zukunft ist.

Heute sind über 100.000 Kinder weltweit für Plant-for-the-Planet aktiv. 46.000 von ihnen sind Botschafter für Klimagerechtigkeit. Das sind Kinder von 9-12 Jahren, die ihr Wissen auf den Akademien an andere weitergeben und sie ebenfalls zu Botschaftern ausbilden. So erreicht Plant-for-the-Planet möglichst viele Kinder und motiviert sie, für ihre Zukunft aktiv zu werden.

Das große Ziel der Initiative: Bis 2020 sollen 1.000 Milliarden Bäume weltweit gepflanzt werden!

Die Entsorgungsbetriebe unterstützen die Initiative regelmäßig seit 2012. Bisher wurden auf den Flächen unserer Anlagen 178 Bäume gepflanzt. 

Diese Aktionen haben wir gemeinsam mit weiteren Unternehmen unterstützt:

  • 20 Bäume bei der Pflanzaktion mit Akademie am 10. März 2012
  • 20 Bäume bei der Pflanzaktion mit Akademie am 4. Mai 2013
  • 40 Bäume bei der Pflanzaktion mit Schülern der Kalandschule am 8. Mai 2014
  • 98 Bäume bei der Pflanzaktion am 24. September 2016

Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr