Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr

Stellenangebot Trainee, Schwerpunkt Kanalsanierung

Entsorgungsbetriebe Lübeck

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck sind der kommunale Umweltdienstleister in der Hansestadt Lübeck.
570 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für rund 215.000 Einwohner zielstrebig und engagiert für die Reinigung des Abwassers, für eine umweltverträgliche Abfallbeseitigung sowie für saubere Straßen und Plätze.

Wir suchen für unser 24-monatiges Traineeprogramm in der Abteilung Planung/Neubau zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 eine/n Trainee (Schwerpunkt Kanalsanierung)
 
nach Entgeltgruppe 10 (WAZ 39 Stunden)

 Zur Stelle: Sie durchlaufen während Ihrer Traineezeit die für Ihre Tätigkeit wichtigen Einheiten des Unternehmens. Damit steht Ihnen ein breites Spektrum an praxisnahen  Möglichkeiten zur Verfügung. Durch die Teilnahme an Seminaren werden Sie gezielt auf Ihre künftigen Aufgaben vorbereitet. Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet, eine Übernahme wird angestrebt.

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Praktische Mitarbeit an Kanalsanierungsprojekten
  • Mitwirkung an der Aufstellung und Umsetzung eines umfassenden Kanalsanierungskonzeptes
  • Einbindung in das operative Tagesgeschäft der Planung und Bauleitung
  • Selbstständige Bearbeitung von Kanalsanierungsprojekten 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Umweltingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten
  • Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität und unternehmerisches Denken
  • Freude und Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und Übernehmen von Verantwortung
  • Gesundheitliche Eignung zum Betreten von abwasserdurchflossenen Anlagen
  • Besitz des Führerscheines der Klasse B

Wir bieten:

  • Eine umfassende Einarbeitung auf Grundlage eines individuellen Einarbeitungsprogramms
  • Tatkräftige Unterstützung durch die Spezialisten unserer Fachabteilungen während des gesamten Traineeprogramms
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten innerhalb eines modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmens
  • Große Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kantine

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 24.01.2018
an die Entsorgungsbetriebe Lübeck, Malmöstraße 22, 23560 Lübeck oder an claudia.frank@ebhl.de
unter Angabe der Kennziffer E 29/2017.

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck bemühen sich um die berufliche Förderung von Frauen, auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplanes. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Fragen zu Ihrer zukünftigen Tätigkeit beantwortet Ihnen Frau Hilgendorf gern unter der 0451 70760 300. Bei Fragen zum Stellenbesetzungsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Frank, 0451 70760 131.

 Lübeck, 20. Dezember 2017

Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr